Home » Video » Alltag » Hundebegegnungen meistern – mit Veronika Rothe

Hundebegegnungen meistern – mit Veronika Rothe

Wild bellen und sich in die Leine werfen – Hundebegegnungen sind nicht immer einfach. Die Ursache ist oft Frust oder eine gewünschte Distanzvergrößerung. Im Video zeigt Hundetrainerin Veronika Rothe, wie ihr Hundebegegnungen an der Leine meistert und das Problem auch auf lange Sicht in den Griff bekommt.

Hier geht´s nicht weiter

...ohne Club-Mitgliedschaft

Da du du keine gültige Club-Mitgliedschaft hast, kannst du diesen Inhalt leider nicht sehen. Bitte logge dich ein, oder registriere dich, um diesen Inhalt anzusehen.

Verwandte Beiträge

Comments (2)

Vielen Dank! Genauso ist es bei uns. Immer wenn wir denken der Hund hats kapiert, bellt er plötzlich den nächsten Hund an oder flippt komplett aus.
Ich würde gerne einmal wissen, ab wann kann ich das Futter wieder langsam abbauen? Wie es aussieht machen wir es ja zu früh. Leider ist unser Hund eher der aufgeregte und hibbelige Typ. Alles regt ihn schnell auf.

Hallo Simone 🙂 ich würde das Futter lieber spät bis nie abbauen … wenn sich das Verhalten generalisiert hat, kannst du es auch ohne Futter versuchen bzw. ein Markerwort einführen 🙂 liebe Grüße

Kommentare sind deaktiviert.