Termine & Neuigkeiten

Termine & Neuigkeiten

Hier findest du unsere Übersicht über Online-Veranstaltungen, Live-Events, Kurse, Workshops und vieles mehr.

Verpasse keine Termine mehr und melde dich direkt für anstehende Veranstaltungen an!

März 2024

Live Workshops mit Ádám Miklósi

23. + 24.03.2024, Ca. 10 – 17 Uhr

Live-Veranstaltung in 86504 MERCHING

Die Fortsetzung der interaktiven Workshop-Reihe mit dem weltbekannten Hunde-Verhaltensforscher Prof. Dr. Ádám Miklósi!

Am Samstag dreht sich alles um die aktive tierische Kommunikation und wie wir die vokalisierte Kommunikation unserer Hunde besser verstehen.

Am Sonntag widmen wir uns dann dem Thema “Aggression & Aggressionsverhalten“.

Eine Anmeldung ist sowohl für einzelne Tage, als auch im Gesamtpaket möglich. Die Veranstaltung ist als Weiterbildung von den Tierärztekammern Schleswig-Holstein und Niedersachsen sowie dem ibh anerkannt.

WEBTALK “Auslastung & Beschäftigung”

27.03.2024, 19-20:30 Uhr

Live Zoom-Meeting

Hunde wollen beschäftigt werden. Und kein anderes Sinnesorgan kann deinen Vierbeiner so sehr fördern, fordern und beschäftigen, wie seine Nase. Wir sprechen mit dem bekannten Trainer Uwe Friedrich vom Hundezentrum TEAMCANIN und Simone Walter von der Bettwanzenstaffel über sinnvolle und auslastende Nasenarbeit.

April 2024

Trainerin Katrien Lismont

WEBTALK “Wie Schmerzen das Verhalten beeinflussen”

25.04.2024, 19-20:30 Uhr

Live Zoom-Meeting

Wenn Hunde Schmerzen haben, zeigen sie uns das oft nicht. Oder wir können ihre Signale nicht deuten. Wie wir erkennen, ob unser Hund zum Beispiel Kopfweh hat, was Anzeichen für andere Schmerzen sein können und dass wir Schmerzen nicht ausblenden sollten, erklärt uns die erfahrene Trainerin Katrien Lismont im Webtalk. Sie geht auf Beispiele und Methoden ein, einem Hund bei Schmerzen zu helfen.

Mai 2024

Live Qualifikations-Seminar MINDDOG

31.05. – 02.06.2024

Live-Veranstaltung in 86504 Merching

Mit unserem Trainer-Lehrgang erwirbst du das Recht, Minddog in deiner Hundeschule anzubieten.

Minddog ist ein kooperativer Weg, Hunden durch eine neue Selbstwahrnehmung und Interaktion zu helfen, eskalationsfreier durchs Leben zu gehen. Schwerpunkte des Lehrgangs liegen darin, dir die Methoden zur Förderung und dialogischen Führung des Hundes an die Hand zu geben. Mit den Übungen, die du für den Hund erlernst, hilft du ihm, eine bessere Balance und Bewusstsein für seinen Körper zu erhalten.