Home » Expertenhilfe » Alltag-Training » Wie kann ich meinen Hund am Aufreiten hindern?

Wie kann ich meinen Hund am Aufreiten hindern?

Meine Französische Bulldogge (3 Jahre, kastriert) möchte immer Kleinkindern aufreiten. Ganz schlimm ist es, wenn meine Neffen und Nichten zu Besuch kommen. Sie würde ihnen nie was tun, aber die Kleinen haben teilweise Angst und es nervt. Sie gäbe auch keine Ruhe, wenn ich sie eine Zeit lang machen ließe. Warum tut sie das und was kann ich dagegen tun?

Holger Schüler, Hundetrainer, Hundeerziehungsberater 

Das Thema „Aufreiten“ ist sehr verbreitet. Zur Aufklärung müssen wir etwas ausholen: Hunde zeigen Verhaltensweisen, die unterschiedliche Bedeutungen in verschiedenen Situationen/Kontexten haben können, so zum Beispiel das Kratzen. Hunde kratzen sich, wenn sie ein Problem mit Parasiten haben, aber auch, wenn sie sich gestresst fühlen. Um den Organismus wieder in den normalen Zustand übergehen zu lassen, reagiert der Körper.

Hier geht´s nicht weiter

...ohne Club-Mitgliedschaft

Da du du keine gültige Club-Mitgliedschaft hast, kannst du diesen Inhalt leider nicht sehen. Bitte logge dich ein, oder registriere dich, um diesen Inhalt anzusehen.